Top-Themen

Aktuelle Themen (A bis Z)

Administrator.de FeedbackApache ServerAppleAssemblerAudioAusbildungAuslandBackupBasicBatch & ShellBenchmarksBibliotheken & ToolkitsBlogsCloud-DiensteClusterCMSCPU, RAM, MainboardsCSSC und C++DatenbankenDatenschutzDebianDigitiales FernsehenDNSDrucker und ScannerDSL, VDSLE-BooksE-BusinessE-MailEntwicklungErkennung und -AbwehrExchange ServerFestplatten, SSD, RaidFirewallFlatratesGoogle AndroidGrafikGrafikkarten & MonitoreGroupwareHardwareHosting & HousingHTMLHumor (lol)Hyper-VIconsIDE & EditorenInformationsdiensteInstallationInstant MessagingInternetInternet DomäneniOSISDN & AnaloganschlüsseiTunesJavaJavaScriptKiXtartKVMLAN, WAN, WirelessLinuxLinux DesktopLinux NetzwerkLinux ToolsLinux UserverwaltungLizenzierungMac OS XMicrosoftMicrosoft OfficeMikroTik RouterOSMonitoringMultimediaMultimedia & ZubehörNetzwerkeNetzwerkgrundlagenNetzwerkmanagementNetzwerkprotokolleNotebook & ZubehörNovell NetwareOff TopicOpenOffice, LibreOfficeOutlook & MailPapierkorbPascal und DelphiPeripheriegerätePerlPHPPythonRechtliche FragenRedHat, CentOS, FedoraRouter & RoutingSambaSAN, NAS, DASSchriftartenSchulung & TrainingSEOServerServer-HardwareSicherheitSicherheits-ToolsSicherheitsgrundlagenSolarisSonstige SystemeSoziale NetzwerkeSpeicherkartenStudentenjobs & PraktikumSuche ProjektpartnerSuseSwitche und HubsTipps & TricksTK-Netze & GeräteUbuntuUMTS, EDGE & GPRSUtilitiesVB for ApplicationsVerschlüsselung & ZertifikateVideo & StreamingViren und TrojanerVirtualisierungVisual StudioVmwareVoice over IPWebbrowserWebentwicklungWeiterbildungWindows 7Windows 8Windows 10Windows InstallationWindows MobileWindows NetzwerkWindows ServerWindows SystemdateienWindows ToolsWindows UpdateWindows UserverwaltungWindows VistaWindows XPXenserverXMLZusammenarbeit

gelöst Speichern im Netzwerk von einen User aus nicht mehr möglich

Mitglied: Flinxit

Flinxit (Level 1) - Jetzt verbinden

16.05.2018 um 00:03 Uhr, 497 Aufrufe, 9 Kommentare

hallo,

beim kunden tritt folgendes Problem auf: speichere ich von einem User Daten bspw. im Excel auf einem Netzlaufwerk erscheint die Meldung:

"Leider konnte X:\.... nicht gefunden werden.Ist es möglich, dass der Pfad verschoben, umbenannt oder gelöscht wurde?"
"Die Datei konnte von Excel nicht am gewünschten Speicherort gespeichert werden...."

von einem anderen User mit gleicher Berechtigung geht es. Kopieren einfügen auf dem gleichen Pfad ist mit dem problematischen User jedoch möglich.

Der Fehler tritt auf seitdem Symantec Small business Endpoint Client installiert ist. Das Programm ist mittlerweile jedoch wieder deinstalliert....
keine besserung

hat wer ne idee?

vielen Dank vorab

Mitglied: sabines
16.05.2018 um 07:12 Uhr
Moin,

wenn Symantec tatsächlich die Ursache sein sollte, dann ggfs. mit deren Uninstall Tools eine restlose Beseitigung durchführen.
Ansonsten logs prüfen und weiter eingrenzen.

Gruss
Bitte warten ..
Mitglied: Archeon
16.05.2018 um 07:17 Uhr
Guten morgen,

das Laufwerk X: ist in dem Moment auch wirklich vorhanden und der User kann auch darauf zugreifen?
Was passiert denn, wenn du händisch in X: eine neue Datei erstellst?

Gruß
Bitte warten ..
Mitglied: patrickebert
16.05.2018 um 07:40 Uhr
Hallo,
um welche Windows Version handelt es sich ?
Und welche Office Version?
Wenn es sich um Windows 10 handelt, dann installiere bitte alle Updates.
Ich hatte dieses Problem auch bei 3 Rechner.

LG
Bitte warten ..
Mitglied: Flinxit
16.05.2018 um 08:05 Uhr
Guten Morgen,

ja x ist definitiv da und ich kann zum gleichen Zeitpunkt auch eine Datei über das Kontextmenü dort erstellen. Es handelt sich um Windows 7 mit Office 2016. Der Fehler tritt auch auf, wenn Starmoney z.b. seine Datensicherung auf einem Netzlaufwerk speichern möchte.

hmmm
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
16.05.2018 um 08:38 Uhr
Hi,
und Du meinst mit "von einem User" sicher "wenn User ABC angemeldet ist", oder etwa "von einem Computer".
Wenn der Referenzbenutzer, bei welchem es funktioniert, an einem anderen Computer angemeldet war, dann ist dieser Vergleich nicht ganz aussagekräftig. Nur, wenn beide Benutzer am selben Computer angemeldet waren.

E.
Bitte warten ..
Mitglied: Flinxit
16.05.2018 um 08:49 Uhr
Nein natürlich am gleichen PC. Habe gestern vom problematischen Nutzer auch schon das Profil neu erstellt. Keine Änderung. Meldet sich anderer Standarduser an, läuft es.
Bitte warten ..
Mitglied: emeriks
16.05.2018 um 08:57 Uhr
Und das Ziel X: ist was? Ein Windows Server? Ein NAS?
In der Workgroup oder in der Domäne?
Bitte warten ..
Mitglied: Flinxit
16.05.2018, aktualisiert um 09:05 Uhr
Windows Server 2008r2, Domäne
Bitte warten ..
Mitglied: Flinxit
06.07.2018 um 13:05 Uhr
wir haben hier neuinstallieren müssen. das problem konnte weder mit microsoft sowie dem symantec support behoben werden. danke nochmal an alle
Bitte warten ..
Ähnliche Inhalte
Batch & Shell
Batch User-Eingaben speichern
Frage von xXmaasterXxo1Batch & Shell5 Kommentare

Hallo, ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit Batch Programmierung. Ich habe nun ein Programm erstellt, mit dem man ...

Windows Server
Alle User im AD als CSV speichern
Frage von opc123Windows Server6 Kommentare

Hallo, wie kann ich alle User im AD in eine CSV speichern, aber ohne das die im AD gelöscht ...

Windows Server
RD - wieviele User möglich?
gelöst Frage von chris84Windows Server21 Kommentare

Hallo Zusammen, wir bekommen demnächst einen neuen Server. Nun überlege ich, den alten Server nur noch für externe Zugriffe ...

Microsoft Office

Speichern Office Daten auf Laufwerk nicht möglich

Frage von DaHuberMicrosoft Office5 Kommentare

Hallo zusammen, haben seit kurzen ein kurioses Problem. Office Daten Outlook oder Excel , Word usw, lassen sich im ...

Neue Wissensbeiträge
Ausbildung

Linux-Ausstieg in Niedersachsen - Windows statt Bugfix

Information von StefanKittel vor 14 StundenAusbildung8 Kommentare

Sind ja nur Steuergelder

Speicherkarten

Neuer Speicherkartentyp - zunächst nur für Huawei-Smartphones (künftig auch für Notebooks u. Tablets?)

Tipp von VGem-e vor 2 TagenSpeicherkarten2 Kommentare

Servus, als ob das "Chaos" i.S. Speicherkarten noch nicht groß genug wäre?! Evtl. kommt dieser neue Kartentyp bald auch ...

Sicherheit

Diverse D-Link-Router durch drei Schwachstellen kompromittierbar

Information von kgborn vor 2 TagenSicherheit

Hat jemand D-Link-Router in Verwendung? Einige Modelle sind sicherheitstechnisch offen wie ein Scheunentor. Äußerst unschöne Sache, aber nichts neues ...

Hardware

100.000 Mikrotik-Router ungefragt von Hacker abgesichert

Information von 7Gizmo7 vor 3 TagenHardware3 Kommentare

Hallo zusammen, da hier ja öfters mal von Mikrotik gesprochen wird. Trotz Updates klafft eine Sicherheitslücke in Hundertausenden Mikrotik-Routern. ...

Heiß diskutierte Inhalte
Off Topic
SysAdmin im öffentlichen Dienst - jemand Erfahrungen?
Frage von JohnDorianOff Topic22 Kommentare

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung wie es so ist als SysAdmin im öffentlichen Dienst (Landkreis) im Südwesten der Republik ...

SAN, NAS, DAS
Nas mit USB und LAN gleichzeitig zugreifen
gelöst Frage von MarkBeakerSAN, NAS, DAS16 Kommentare

Hallo zusammen, ich suche eine Art NAS, womit ich via LAN und USB zugreifen kann. Folgender Aufbau ist gedacht: ...

Vmware
Offene LDAP-Server in AS
gelöst Frage von obi-wan-kenobiVmware16 Kommentare

Hallo alle Miteinander, ich habe ein Problem, unsere VM-Ware Appliance (Version. 6.5.0.10000) ist scheinbar angreifbar. Wir haben eben die ...

Entwicklung
Ist dies als Programmieren zu bezeichen?
Frage von kmsw110Entwicklung13 Kommentare

Hallo, ein Kollege redet dauernd darüber das er im Betrieb seine Maschinen (Fräsmaschinen) Programmiert bzw. Zahlenwerte in ein .txt ...